Neuigkeiten:

Von Christoph Zehnder am 27.09.2016

Olten 1 - Frick 1: 5:5

Olten ist bislang fast makellos in die Saison gestartet, selbst gegen Döttingen haben sie gewonnen. Für uns also erneut ein Gegner, wo ein Punkt bereits 'gut' ist. Hartmut musste passen, er wurde vom starken Stefan ersetzt. Roli (gegen Ronny) und Domi (gegen Stefan) legten los wie die Feuerwehr und gewannen ihr erstes Einzel, während Christoph trotz gutem Spiel Kusi gratulieren musste. Umgekehrte Vorzeichen in der zweiten Einzelrunde: Roli verlor gegen Stefan, Domi gegen Kusi und Christoph gewann gegen Ronny. Stark dann die ersten zwei Sätze im Doppel, schliesslich wurden es dann aber fünf Sätze mit dem besseren Ende für Roli und Domi, bravo! In der letzten Einzelrunde musste dann auch Roli trotz starker Gegenwehr die Überlegenheit von Kusi akzeptieren, Domi verlor gegen Ronny und Christoph gelang nach 0:2 Satzrückstand gegen Stefan der wichtige 5. Punkt. Mit diesem Unentschieden sind wir heute Abend 'über Budget'.

Von Christoph Zehnder am 26.09.2016

Frick 1 - Basel 1: 3:7

Mindestziel 1 Punkt, 1 Punkt erreicht. Sollten wir damit zufrieden sein? Realistisch gesehen wohl ja. Basel trat mit 3x B13 an, das ist für uns halt schlicht etwas hoch. Kussi (gegen Paul Bassing), Domi und Christoph (gegen René Dahms) konnten alle je einmal punkten. Roli und Domi hatten im Doppel zwar schon ihre Chancen, spielten aber nicht in allen Sätzen konstant genug. Mit diesem Punkt bleiben wir drin im Rennen um den Nicht-Abstieg.

Von Christoph Zehnder am 13.09.2016

Schweizer Cup: Möhlin - Frick: 7:8

Es war wohl zu wenig 'Sauna' in der Fuchrain-Halle in Möhlin, so dass wir mit langen, knappen Spielen warm werden wollten... Spass beiseite: Möhlin (38 Klassierungspunkte) machte uns (50 Klassierungspunkte) das Leben enorm schwer. Es war ein guter Kampf, bravo, mit dem glücklicheren Ende für uns.
Matchbericht: http://goo.gl/YyKtjK

Von Andy Schmidle am 09.09.2016

Frauen Power TTC Frick

Wir begrüssen neu beim Tischtennisclub Frick unsere Damen!

Linke Seite Ramona Völkel und Rechte Seite Minhee John


Wünsche euch gute Trainings und Matches bei uns im Club.

TTC Frick Andy

Von Markus Zwahlen am 05.09.2016

Aesch 1 - Frick 1: 10:0

Auch wenn unser erster Gegner Zofingen letzte Saison ebenfalls aus der Nationalliga C abgestiegen ist, gegen den anderen Nationalliga C Absteiger Aesch liegt die Sache etwas anders: Aesch ist Kandidat 1 für den Wiederaufstieg und für uns wird es da schwierig. So kam es auch: Sowohl Kussy, Roli wie auch Domi mussten dreimal dem Gegner gratulieren. Am nächsten an einen Sieg kam Domi, der einmal zwar in vier Sätzen verlor, davon aber alle drei verlorenen Sätze mit nur zwei Punkten Differenz und einmal erst nach fünf Sätzen das Nachsehen hatte. Und erfreulich: auch im Doppel standen Roli und Domi kurz vor dem Sieg. Erst im Fünften mussten sie mit 9:11 dem Gegner gratulieren. Dass Aesch ein anderes Kaliber ist, zeigte sich bereits am nächsten Tag. Auch Bremgarten ging punktelos aus...

Von Markus Zwahlen am 29.08.2016

Frick 1 - Zofingen 1: 6:4

Erfolgreicher Start für Frick 1 in die neue 1. Liga-Saison: Wir können nach hartem Kampf Zofingen mit 6:4 bezwingen. Roli (1 Punkt) muss zwei Fünfsätzer gegen sich hinnehmen, Christoph (2) einmal einen 'Fünfer' für und einmal gegen sich. Am stärksten spielt Domi (2), der zweimal nichts anbrennen liess und eigentlich auch das erste Einzel nach 2:0 Satzführung hätte gewinnen müssen. Dafür gewannen Roli und Domi das Doppel nach 0:2 Satzrückstand, Bravo!. Bei Zofingen überraschte v.a. Raffi positiv, der mit den saunaähnlichen Bedingungen am besten zu Rande kam und gegen alle drei von uns gewann, dreimal in fünf Sätzen... Die Satzbilanz von 26:19 spricht eine klare Sprache, dass unser Sieg verdient war.

Von Andy Schmidle am 20.08.2016

Familieturnier

Am Samstag spielten wir unser Familieturnier.
Leider war die Teilnahme etwas mager.


Pokalübergabe durch Matiss Burgis NLA- Spieler und Teilnehmer an den Olympischen Spielen 2012

TTC Frick Andy

Von Andy Schmidle am 19.08.2016

Training mit Matiss Burgis

Training mit Schweizer Mannschaftsmeister Matiss Burgis

Dank seinen guten Kontakten zum aktuellen Schweizer Mannschaftsmeister aus Wil konnte Andy Schmidle den Letten Matiss Burgis (ehemalige Weltnummer 100) für ein Training verpflichten. Zuerst kam unser Nachwuchs in den Genuss, anschliessend die Lizenzspieler des TTC Frick. Matiss entwickelt in seinem Spiel eine unglaubliche Power und ist ein super Typ. Die insgesamt vier Stunden Training haben allen Spass gemacht und wir haben Neues dazugelernt. Danke Matiss!



Bericht und Interview am Dienstag in der Fricktaler Zeitung.

TTC Frick Andy

Von Andy Schmidle am 12.08.2016

Training mit Spitzenspieler

Hallo zusammen

Am Freitag 19.08.2016 um 19.45 - 21.45 besucht uns Matiss Burgis zu einem Spezialtraining in der Bez. Turnhalle. Er ist dieses Jahr Schweizermeister geworden mit TTC Wil und nahm an Olympischen Spielen 2012 teil. Er war im Jahr 2012 die Nummer 100 in der Weltrangliste.


Hoffe auf ein zahlreiches Erscheinen!

Gruss TTC Frick Andy

Von Andy Schmidle am 03.08.2016

Kein Training Halle geschlossen

Hallo zusammen

Am Freitag 12.08.- Samstag 13.08.16 bleibt die Halle geschlossen fürs Tischtennis-Training weil die Bez. Schule ein Fest veranstaltet in der Halle.

Am Montag 15.08.16 ab 19.00 wieder normales Training.

TTC Frick Andy Schmidle

Von Christoph Zehnder am 28.07.2016

Herzliches Danke an unsere folgenden Lager-Sponsoren:

Böller AG, Frick
Ferraro Matteo, Solothurn
Frey Peter GmbH, Frick
Frutiger AG, Thun
Hotel Adler, Frick
Huber Schreinerei-Innenausbau AG, Gipf-Oberfrick
JOOLA Tischtennis Gmbh & Co. KG, Siebeldingen
Metzger Maler GmbH, Frick
Pfister Martin, Stein
PKZ, Thun
Rüetschi + Rebmann Immobilien AG, Frick
Treier Goar, Frick

Naturalpreise:
Benz Rainer, Frick
Cool & Clean, Swiss Olympic, Ittigen bei Bern
Brillenhaus, Aarau
M+G Werbung, Bad-Säckingen
Mobiliar, Frick
Omnimedica AG, Schlieren
Wander AG, Neuenegg
Römergarage, Frick

Von Andy Schmidle am 28.07.2016

Training mit Tanja Schwitter Swissski

Am letzten Lagertag in Filzbach war Profi Skifahrerin Tanja Schwitter von Swissski im Kraftraum anwesend. Ich habe sie spontan angefragt, ob sie ein bisschen Tischtennis spielen möchte als Abwechslung zu ihrem Sommer Training. Sie hat spontan Ja gesagt. Habe ihr ein 45 minütiges Training angeboten und ihr ein bisschen über unseren Sport beigebracht. Es hat ihr sehr gefallen.




Ich habe auch Walti aufgefordert ein bisschen mit Tanja zu spielen. Vielleicht haben wir bald eine Welcupsiegerin im Slalom oder Riesenslalom, die bei uns Tischtennis gespielt hat.....

Lagerleiter TTC Frick Andy

Von Christoph Zehnder am 27.07.2016

Trainingslager Filzbach

Als Vorbereitung für die im August beginnende Saison organisierte der Nachwuchstrainer des TTC Frick Andy Schmidle ein Trainingslager im Sportzentrum in Filzbach oberhalb des Walensees. Nebst Tischtennis standen auch Velo-Spinning, Kegeln, Nordic Walking und ein Ausflug in eine Alpkäserei auf dem Gruppenprogramm, individuell in der Freizeit ergänzt mit Squash, Billard und v.a. ausgiebigem Jassen. Das Hauptziel nebst viel Spass war aber natürlich das Tischtennis-Training. Am Sonntag konnte Christian Hotz, Mitglied des aktuellen Schweizer Mannschaftsmeisters von Wil als Trainer gewonnen werden. Ein so breites Programm zu zahlbaren Konditionen für die Teilnehmer auf die Beine zu stellen, ist natürlich nur möglich bei grosszügiger Unterstützung durch Beiträge verschiedener grosszügiger Sponsoren. Ihnen gilt ein ganz besonderes Dankeschön, ebenso wie Lagerleiter Andy und Trainer Matthias.

Von Andy Schmidle am 23.07.2016

Filzbach

Wir geniessen das tolle Wetter und super Lager mit Trainings!







Gruss TTC Frick Lagerchef Andy

Von Andy Schmidle am 19.07.2016

Lager Filzbach 2016

Bald ist es soweit. Die neuen Lager Leibchen stehen schon in den Startlöchern!

Am Samstag 23.07.- 27.07.2016 sind wir im Trainingslager Filzbach.
Vielen Herzlichen Dank an alle Sponsoren welche das möglich machen!


Schöne Ferien wünscht Trainer Nachwuchs TTC Frick

Von Andy Schmidle am 15.07.2016

Kein Training

Hallo zusammen

Heute Freitag 15.07.2016 kein Training ab 19.00

Nächstes Training am Montag 18.07.2016 ab 19.00 - 21.30

Mit besten Gruss TTC Frick Andy Schmidle

Von Andy Schmidle am 09.07.2016

Ferienspass 2016

Letzte Woche durfte ich wieder 3 Gruppen a 15 Kindern zum Ferienspass begrüssen.
Es hat sehr viel Freude gemacht und es gab einige Talente unter ihnen.




Trainer TTC Frick Nachwuchs Andy

Von Andy Schmidle am 08.07.2016

Kein Training

Hallo zusammen

Heute Freitag 08.07.2016 findet kein Training statt. (Halle geschlossen)

Am Montag 11.07.2016 bin ich ab 19:00 - 22:00 wieder in der Halle.

Danke und Gruss TTC Frick Andy

Von Andy Schmidle am 23.06.2016

Training Sommer

Hallo zusammen

Habe gerade gute News bekommen vom Abwart Bez. Turnhalle.
Wir können den ganzen Sommer in die Halle. Werden ab 04.07.2016 - 08.08.2016 Montage und Freitage ab 19:00 - 22:00 Trainieren.

Zur Info am Montag 25.07.2016 bleibt die Halle geschlossen, wir sind in Filzbach im Trainingslager.

Wünsche euch einen schönen heissen Sommer und bis bald in der Halle.

TTC Frick Andy

Von Andy Schmidle am 11.05.2016

Training

Hallo zusammen

Am Freitag 13.05.2016 ab 19.45 - 22.00 normales Training.

Am Montag 16.05.2016 Pfingsten kein Training.

Am Freitag 20.05.2016 Kein Training GV TTC Frick im Rest. Adler ab 19.30

Wünsche schöne Woche und bis bald TTC Frick Andy

Von Andy Schmidle am 14.04.2016

Training Tischtennis

Hallo zusammen

Weil bei uns Schulferien sind wird anders Trainiert.

Freitag 15.04.2016 ab 18:30 - 21:30 für Erwachsene und Kindern
Montag 18.04.2016 ab 19:00 - 22:00 für Erwachsene und Kindern
Freitag 22.04.2016 ab 18:30 - 21:30 für Erwachsene und Kindern

Bis im Training Gruss TTC Frick Andy

Von Andy Schmidle am 12.04.2016

Fun-Woche 2016 Tischtennis

Heute durfte ich über 30 Kindern Empfangen von der Sport und Fun-Woche wo der TV Wölflinswil organisiert.

Es waren super Kindern da und es hat eine menge Spass gemacht Ihnen Tischtennis zu zeigen und spielen.
Danke auch für die Verstärkung von Hasso Wenger.




TTC Frick Andy

Von Markus Zwahlen am 11.04.2016

Clubmeisterschaft

Zum Abschluss der Saison mit Hochs und Tiefs - Frick 1 gelingt überraschend der Aufstieg in die 1. Liga, Frick 2 steigt mit unglaublich viel Pech leider in die 4. Liga ab - lud TK-Chef Matthias zur Clubmeisterschaft ein. Im letzten Jahr konnte sich Christoph im Final gegen Jürgen durchsetzen. Dieses Jahr musste Jürgen passen, ebenso von den weiteren Titelanwärtern Dominic. Ansonsten war die Beteiligung auch dieses Jahr erfreulich, insbesondere wagten einige Nachwuchstalente die Teilnahme.

In beiden Gruppen setzten sich die Favoriten durch: Roland vor Matthias bzw. Christoph recht knapp (erst im Entscheidungssatz) vor Bernd. In seinem Halbfinal zeigte Bernd nochmals, dass der Abstand zu den Spielern der 1. Mannschaft nicht so gross ist: erneut verlor er erst im Entscheidungssatz, diesmal gegen Roli nur mit 9:11. Christoph seinerseits konnte sich gegen Matthias durchsetzen, so dass es zum Final der beiden Hauptfavoriten kam.

Roli spielte nach seinem knappen Halbfinalsieg gegen Bernd befreit und konzentriert und sah mit 2:0 Satzführung wie der souveräne Sieger aus. Christoph spielte zwar nicht schlecht, wirkte aber phasenweise gegen den clever auf den Anti spielenden Roli etwas hilflos und übermotiviert. Erst im dritten Satz konnte er Roli sein Spiel etwas besser aufzwingen. Er gewann die Sätze drei und vier und konnte auch im Entscheidungssatz vorlegen. Doch Roli bäumte sich gegen die drohende Niederlage auf und es gelang ihm, seinen Rückstand bis auf 9:10 zu reduzieren, wo nach starkem Topspinangriff von Roli Christoph etwas unorthodox und mit Glück einen unerreichbaren Block spielte. Mit diesem Sieg in extremis sicherte sich Christoph seinen sechsten Titel in den letzten sieben Jahren. Im kleinen Final gewann der mit seinen beiden Fünfsatz-Niederlagen bis dahin unglücklich kämpfende Bernd gegen Matthias die Bronze-Medaille.


Von Andy Schmidle am 08.04.2016

Clubmeisterschaft Nachwuchs

Am Freitag spielten wir unsere Clubmeisterschaft beim Nachwuchs.

Hier das Siegesfoto und Gewinner.


U13
1. Samuel Heim
2. Elena Capaul
3. Luca Capaul



U15
1. Timo Frey
2. Patrick Zehnder
3. Patrick Jäggi


Herzliche Gratulation vom Trainer Nachwuchs Andy

Von Andy Schmidle am 07.04.2016

Vorstand TTC Frick

Gestern hatten wir unseres Vorstandessen im Frickbergstübli in Frick.
Anschl. gingen wir noch Bowling spielen im Baregg Center Baden - Dättwil.



War ein sehr super schöner Abend mit Tollen Vorstandleuten......

TTC Frick Andy

Von Andy Schmidle am 03.04.2016

Aargauermeisterschaft in Olten

Was für ein Sonntag in Olten bei der Aargauermeisterschaften in Olten.

Unser Doppel Herren C/D mit Roland und Dominic wurden souverän Sieger.

Ebenso ein guter 3. Rang für Roland in der Kategorien Herren C

Bei der Kategorie U15 und Herren E spielte Timo stark und errang 2 x den 3. Rang


Überraschung des Tages war Andy welcher Helmut von Sisseln mit 3 - 1 Sätzen Niederrang und ebenso im 040 den sehr guten 6. Platz belegte.

Alles in allem ein super Tag für den TTC Frick

Von Andy Schmidle am 02.04.2016

Aargauermeisterschaft in Olten

Juhee....
Wir haben sehr gute Resultate erreicht.

In der Kategorie U15 wurde Aaron Hofmann Aargauermeister!
Ebenso bei den Mädchen U13 konnte mit Aimée Frey eine Fricker Spielerin den Titel der Aargaumeisterin erringen!




Somit sind sie an der Schweizermeisterschaft Ende Mai in Düdingen qualifiziert.

Zu erwähnen ist auch bei den U13 Knaben Samuel Heim mit einem tollen 5. Rang und bei den U15 im 6. Rang Patrick Zehnder und 8. Rang Luca Capaul und 10. Rang Etienne Frey.

Bei den Mädchen U13 belegte Elena Capaul den guten 5. Rang

Gratulation zu den erreichten Resultaten vom Coach Andy

Von Andy Schmidle am 01.04.2016

Bowling TTC Frick

Am Freitag Abend gingen wir nach Pratteln Bowling spielen.

Auch in einer kleinen Gruppe haben wir den Abend genossen.

Es hatte Spass gemacht und wir hatten einen Top Bowling Spieler in unserer Reihen. Bernd Wenger war für die anderen zu stark wie das Statistik Bild es zeigt.



Die Überraschung vom Abend im 2. Spiel war Andy welcher auf Bernd ein bisschen Druck aufbauen konnte, der daraufhin jedoch seine Klasse aufspielte.

Gruss TTC Frick Andy

Von Andy Schmidle am 01.04.2016

Halle geschlossen Bez.

Hallo zusammen

Heute ist die Bez. Turnhalle geschlossen ab 19.30 Kein Training

Wir gehen Bowling spielen.

Nächstes Training am Montag 04.04.2016 ab 19.00

Danke und Gruss TTC Frick Andy

Von Markus Zwahlen am 21.03.2016

Frick 2 - BW Rupperswil 1: 8:2

Im letzte Spiel der Saison war die Halle in Frick gut geheizt und wir spielten bei Sommerlichen Temperaturen gegen den Tabellenzweiten.
Frick erwischte einen guten Start und konnte gleich vorlegen. Obwohl Bernd den ersten Satz gegen Matthias trotz einer 7:1 Führung preisgab, setzte er sich danach klar gegen das unkonvenzionelle Noppenspiel durch.Joachim lieferte sich im zweiten Spiel gegen Philipp einen offenen Schlagabtausch, offensive Topspinnduelle hielten das Spiel bis zum Schluss spannend. Ein nervenstarker Endspurt im fünften Satz sicherte Joachim dann aber den Sieg. Auch im Doppel blieb es spannend und beide Teams suchten ihr Glück im Angriff. Bernd und Joachim setzten sich im fünften durch und können über die gesammte Saison eine ausgeglichene Doppelbilanz aufweisen. Der Sieg war somit schon in trockenen Tüchern. Michael sicherte daraufhin mit cleverem Spiel und einer unglaublich starken Rückhand, mit seinem zweiten Sieg an diesem Abend, den klaren vierpunkte Gewinn.
Leider reichte der Endspurt nicht mehr zum Ligaerhalt, da das punktgleiche Brugg eine bessere +- Bilanz aufweist und sich Schöftland zum Schluss noch einen rettenden Punkt gegen den Aufsteiger Lenzburg holen konnte. Trotz des unglücklichen Abstieg können wir uns nichts vorwerfen und insgesammt war es eine Saison mit interessanten und schönen Spielen.